specials
club / party
Mi 09.08.   20.00 h
Max & Iggor Cavalera und support: Ayahuasca
Return To Roots Tour 2017
Veranstalter: Vaddi Concerts GmbH
Metal 
VVK: ab € 35,40    (inkl. VVK-Gebühren, unbestuhlt)

Mit ihrer gemeinsamen Band Sepultura schreiben Max Cavalera und Iggor Cavalera in den Neunzigern Heavy Metal-Geschichte. Besonders mit den drei Werken „Arise“ (1991), „Chaos A.D.“ (1993) und „Roots“ (1996) werden die Cavalera-Brüder bekannt, verkaufen allein in den USA mehr als drei Millionen Platten, weltweit sind es knapp 30 Millionen. Speziell „Roots“, das letzte Sepultura-Album mit Max Cavalera am Mikro, gilt vielen als ein herausragendes des Genres, weil es einen Stilwechsel einläutet: Neben brasilianischen Rhythmen und Perkussion wird verstärkt auf progressive und Hardcore-Elemente zurückgegriffen.

Sepultura gehören mit zu den Wegbereitern des Nu Metal, vermischen Punk und Metal mit traditionellen brasilianischen Elementen und kreieren so einen einzigartigen Stil. 1996 steigt Max Cavalera aus und gründet mit Soulfly eine weitere erfolgreiche Band, mit der er bis heute neun Alben veröffentlicht hat. Sein Bruder verlässt die Band ebenfalls, allerdings erst zehn Jahre später; in dieser Zeit gibt es zwischen den beiden keinen Kontakt aufgrund des Zerwürfnisses bei Max´ Ausstieg. Nachdem sich beide 2006 wieder versöhnen, heben sie das gemeinsame Projekt Cavalera Conspiracy aus der Taufe, bei dem sie ihren ursprünglichen Death- und Thrash-Metal-Wurzeln Tribut zollen. 2008 erscheint mit „Inflikted“, so der ursprüngliche Name der Band, das Debütalbum. Als Gast darauf ist Rex Brown von Pantera zu hören. Album Nummer zwei, „Blunt Force Trauma“, kommt 2011 auf den Markt, die Band tourt weltweit; neben Soulfly-Gitarrist Marc Rizzo spielt nun Jonny Chow Bass für den ausgestiegenen Gojira-Frontmann Joe Duplantier. Mit dem aktuellen Album „Pandemonium“ gehen Cavalera Conspiracy 2014 zurück zu ihren Grindcore-Einflüssen, Nate Newton von Converge wird neuer Bassist. Mit der Aufführung des kompletten „Roots“-Albums erfüllen sie sich und den Fans einen langgehegten Wunschtraum.

Kartenverkauf über:

Tickets erhältlich unter  01806-570 070* oder auf www.eventim.de
*Bestell-Hotline der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA (0,20€ / Anruf inkl. MwSt. aus den Festnetzen, max. 0,60€ / Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen)

presented_by.gif VaddiConcerts.jpg

Panda Party

DJ-Team: Freez, Deejay Namean


Freitag
28. Juli
23.00 Uhr
 Panda Party
Connected

die 90er Party


Samstag
29. Juli
23.00 Uhr
 Connected
I Love 80s

80s music nonstop


Freitag
04. August
23.00 Uhr
 I Love 80s
Jazzhausbooking FreiburgJazzhausrecords FreiburgJazzhaus Promotion Freiburg
jazzhaus_freiburg_e.V_kompakt.jpg

Club:+49 0761 34973   Büro:+49 0761 2923446   Fax:+49 0761 72935
  Impressum