Robert Forster

Robert Forster

Inferno

Samstag, 14. Dezember 2019

20:00 Uhr

Duo-Konzert

Mit Inferno legt der australische Singer-Songwriter Robert Forster sein erstes Soloalbum seit vier Jahren und sein zweites innerhalb von elf Jahren vor. Dieser Mann geht nur dann ins Studio, wenn er an seine Songs glaubt! Auf Inferno finden sich genau neun Stücke, auf die das voll und ganz zutrifft. Auch hier bietet Forster wieder ein breites musikalisches Spektrum, angefangen bei dem munteren Top-Ten-Pop des titelgebenden Tracks „Inferno (Brisbane InSummer)" über den Beach-Groove-Song „Life Has Turned A Page" und „Remain“, das im New York des Jahres 1977 angesiedelt ist. Beendet wird dieses prägnante, scharfsinnige und aufregende Album schließlich mit dem großangelegten Epos „One Bird In The Sky“. Darüber hinaus veröffentlicht er regelmäßig musikjournalistische Beiträge, spielt Konzerte und schreibt scheinbar ununterbrochen wunderschöne Songs.

Datum: Sa, 14.12.19

Beginn: 20:00 Uhr

Einlass: 19:00 Uhr

Stehplatz

VVK: € 25,35 (inkl. Gebühr)

AK: € 26,00

20.02.

Do

Freiburger Rampe 2020

#jazz #singersongwriter #blues #rock #pop #weltmusik #indie #acappella #ska #hiphop #reggae #irishfolk #reggae #balkan #funk

10.03.

Di

Stoppok mit Band

#singersongwriter

24.03.

Di

Michael Schulte

#singersongwriter #pop

Alle Termine zeigen