Hammond Jazz Night

Tazellar/Eppinger/Rossy/Bauser

Dienstag, 18. Januar 2022

20:00 Uhr

Im November 2021 ist der Gitarrist Pat Martino im Alter von 77Jahren gestorben. Er gehörte seit den 60er Jahren zur Top Liga der Jazzgitarristen und war durch sein charakteristisches Gitarrenspiel ein bedeutender Einfluß für alle die auf diesem Instrument im Bereich Jazz unterwegs waren. Seine Liste der Hammond Spieler mit denen er während seiner Laufbahn regelmäßig zusammenarbeitete umfasst alle Big Names der Hammond Orgel, angefangen von Jimmy Smith, Dr. Lonnie Smith, Jimmy McGriff, Don Patterson, Jack McDuff, Richard Groove Holmes bis hin zu Joey deFrancesco. Auch für Lorenzo Petrocca war Pat Martino einer der ganz wichtigen Einflüsse und auf den Programmlisten seines Organ Trios gehören Pat Martino Tunes immer dazu. Grund genug für ein Tribute welches in erster Linie eine Würdigung des Schaffens von Pat Martino sein soll. Das Lorenzo Petrocca Organ Trio mit Armin Fischer am Schlagzeug und Thomas Bauser an der Hammond wird für dieses Tribute durch den hervorragenden Stuttgarter Tenoraxophonisten Jürgen Bothner unterstützt. Also: ein Muss für alle Freunde des Straight Ahead Jazz.

 

Jürgen Bothner (sax), Lorenzo Petrocca (git), Armin Fischer (drums), Thomas Bauser (hammond)

 

 

Datum: Di, 18.01.22

Beginn: 20:00 Uhr

Einlass: 19:00 Uhr

Bestuhlt, freie Platzwahl

VVK: € 14,05 (inkl. Gebühr)

AK: € 17,00

30.01.

So

Rabih Abou-Khalil - AUSVERKAUFT

#jazz #weltmusik

13.02.

So

Triosence

#jazz

20.02.

So

Mammal Hands

#jazz

22.02.

Di

Hammond Jazz Night

#jazz

25.03.

Fr

Kari Bremnes

#singersongwriter #jazz #pop

27.03.

So

Shalosh

#jazz

01.04.

Fr

Hole Full Of Love

#singersongwriter #jazz #rock #tribute

03.04.

So

Arild Andersen Group

#jazz

Alle Termine zeigen