Bestimmungen zum Datenschutz gelesen und anerkannt.
 

Fr 20.10.   20.00 h
Kasse
Granada + Animal House
Ahoii Festival 2017
Musikfestival für Indiepop, Indietronics, elektronische Beats und Clubkultur in Freiburg
Independent 
VVK: ab € 19,70    AK: € 20
(inkl. VVK Gebühren, unbestuhlt)

Für GRANADA braucht es kaum Worte. Sie schreiben eine Erfolgsgeschichte nach der anderen. Die Wiener Zeitung schreibt, „Wanda war gestern, heute ist Granada“. Aber dieser pure Vergleich ist nicht ausreichend für die Wiener. Granada reißen mit Songs wie „Eh OK“ oder „Palmen am Balkon“ jeden vom Hocker - mit ihrem Schmäh, ihrer guten Laune und ihren sommerlichen groovenden Reggae-Indie-Gitarrenklängen verleiten sie jeden und jede sofort zum Tanzen und Feiern.

Den Freitag eröffnen die vier Britpoper aus Australien von ANIMAL HOUSE im Jazzhaus.. Britpop und Australien – geht das überhaupt? Eindeutig ja, denn mit ihrer ironisch hedonistische Attitüde und den unverkennbaren Einflüssen der Strokes oder den frühen Kings of Leon lassen die vier, im englischen Brighton lebenden Musiker ihre Wurzeln aus Down Under unverkennbar durchblicken und es ist genau das, was die Indie-Musiklandschaft nach Jahren von verkopften Synthie-Sounds und sentimentalen Texten jetzt braucht. Roughe, schnelle Gitarren und unbeschwerte Sounds holen die ein oder andere nostalgische Seele in den frühen 2000ern ab.

Käthes Ballpalast

Elektro Swing


Freitag
22. Juni
23.00 Uhr
 Käthes Ballpalast
inthemix - die 2000er Party

a journey through the 21st century


Samstag
23. Juni
23.00 Uhr
 inthemix - die 2000er Party
Panda Party

DJ-Team: Freez, Deejay Namean


Freitag
29. Juni
23.00 Uhr
 Panda Party
Jazzhausbooking FreiburgJazzhausrecords FreiburgJazzhaus Promotion Freiburg
jazzhaus_freiburg_e.V_kompakt.jpg

Club:+49 (0)761 34973   Büro:+49 (0)761 7919780   Fax:+49 (0)761 72935
  Impressum Datenschutz