Bestimmungen zum Datenschutz gelesen und anerkannt.
 
specials
club / party
Do 30.05.   20.00 h
Kasse
Comedy Night
Moderation: Julian Limberger
VVK: ab € 11,80    AK: € 13
(inkl. VVK-Gebühren, bestuhlt, freie Platzwahl)

Am 30.05.2019 findet zum zweiten mal die Comedy Night im Jazzhaus Freiburg statt. Fünf Künstler bekannt aus Comedy-Formaten wie Nuhr ab 18 (ARD), Quatsch Comedy Club,Night Wash, Die Anstalt (ZDF), NDR Comedy Contest treten gemeinsam an einem Abend auf undpräsentieren 20 Minuten aus ihren Comedyprogrammen.

Tobias Freudental (RTL Comedy Grand Prix); Toby Käp (Mannheimer Comedy Contest); Serkan Ateş-Stein (Comedy Contest, NDR); Nackt (A- Capella Band aus Freiburg); Jess Jochimsen (Die Anstalt, ZDF)

Tobi Freudenthal - Ein Meister des Alltags. In seinem Stand-Up erzählt Tobi meist von scheinbar banalen Erlebnissen aus dem Alltag, aber auch verrückten Phantasien und Geschichten. Mit Hilfe von äußerst ausgefeilter Mimik und Gestik schafft er es sein Publikum mitzureißen und sie in seine Welt mitzunehmen. Tobi Freudenthal hat bereits 2008 angefangen Comedy Nummern zu schreiben, steht aber erst seit 2017 auf der Bühneund erobert die Herzen seines Publikums seitdem im Sturm. In 2018/19 wird man ihn aufverschiedenen Comedy Veranstaltungen wie z.B. bei der Quatsch Comedy Talentschmiede, beim Nightwash Talentaward, beim RTL Comedy Grand Prix und beim NDR Comedy Contest sehen.

Serkan Ates-Stein, geboren im Ruhrpott, gestählt im katholischen Jungeninternat, gereift auf der Bühne, befreit in der Comedy. Der Comedy-Newcomer Serkan nimmt sich und seine Generation selbstironisch ins Visier, beschäftigt sich mit den Folgen der Digitalisierung für die Generation Y, seiner Erziehung durch seine türkischstämmige Mutter, die ihn mit der EMMA zum „Pascha des Monats“ geformt hat undsucht mit seinem Publikum die Antwort auf die Frage: Gibt es eine Leitkultur? Serkans Comedy kommt nicht plump- salopp daher, sondern ist wohl-pointiert, durchdacht und zum Lachen gemacht.

Toby Käp aus Heidelberg hat ein Handicap, aber das hält ihn sicherlich nicht davon ab bei der Comedy Night zu begeistern. Man nehme Selbstironie, Sarkasmus und keine Scheu vor Themen, die für andere als zu heikel erscheinen und lässt das von einem Menschen performen, der bis zu 50% behindert ist und nicht sogenau weiß wo sein Platz in der Gesellschaft ist. Diskriminierung ist kein Problem, schließlich macht er das ja auch, denn Tabuthemen gibt es für ihn keine und dann hat er noch sein Sprachfehler, aus dem er keinen Hehl, sich aber darüber lustig macht – verständlicherweise. Denn das einzige was ihm nicht von oben beschnitten wurde, ist sein Humor – denn auch Behinderte können lustig sein. Dass er das erfolgreich macht, zeigt seine Finalteilnahme beim Mannheimer ComedyCup und beim NightWash TalentAward im Jahr 2017.

A-cappella aus Freiburg. Geeint durch die Musik. Vor allem durch den Gesang. Und dieser ist echt, unverfälscht, leicht und locker. Eben Nackt! Ob lieb, traurig, lustig oder böse. Es ist für jeden etwas dabei. Denn „Nackt“ ist jeder mal. Ihr Publikum ist begeistert: "Wahnsinn, die finden ihren Ton,indem sie am Flaschenhals blasen." (unbekannter Zuschauer, 2017)

Queerbeatz reloaded

LGBTQ+ Party


Freitag
20. September
23.00 Uhr
 Queerbeatz reloaded
InTheMix

die 2000er Party!


Samstag
21. September
23.00 Uhr
 InTheMix
Panda Party

DJ-Team: Freez, Deejay Namean


Freitag
27. September
23.00 Uhr
 Panda Party
Jazzhausbooking FreiburgJazzhausrecords FreiburgJazzhaus Promotion Freiburg
jazzhaus_freiburg_e.V_kompakt.jpg

Club:+49 (0)761 34973   Büro:+49 (0)761 7919780   Fax:+49 (0)761 72935
  Impressum Datenschutz