Bestimmungen zum Datenschutz gelesen und anerkannt.
 
specials
club / party
Sa 06.04.   20.00 h
Kasse
Matou Noir
VVK: ab € 17,45    AK: € 18
(inkl. VVK-Gebühren, unbestuhlt)

Matou Noir (frz. „schwarzer Kater“, matou auch Streuner, Halunke) ist die Bezeichnung einer Freiburger Künstlergruppierung, die messerscharf an dem Stil vorbei jongliert. Ein Konzert mit Matou Noir steht niemals still. Bis das Tanzbein müde zuckt und sich der Balkan biegt.

Neu in der Stadt, streunst du durch die Gassen auf der Suche nach etwas und nach nichts. Und da wuchert es dir auch schon aus dem nächsten Loch entgegen, es pulsiert und schrubbt, irgendwo zwischen Balkan und Zirkus und Zuckerska.

Unten dann: Tanzkapelle, Whiskey, weiße Tiger – noch hat die Vorstellung nicht begonnen. Du musst in der Nacht wiederkommen, wenn der Katzenjammer tobt. Dann wirst du schon sehen: Tanzbeine, Musikjonglage, und ein Stampfen und Trommeln wie aus der Tanzkellerhölle.

Und wenn du erwachst, bleibt nur der Kater. Dann gehst du zurück, heute keine Vorstellung, nur die Musik hallt noch wie aus der Ferne in deinem Kopf. Aber sie ist zu leise, und so ziehst du ihr durch die Gassen hinterher auf der Suche nach etwas und nach nichts.

Camilla Chimiak (Gesang), Christian Buchholz (Cello, Akkordeon), Johannes Kettel (Gitarre), Ladislav Douda (Akkordeon), Philipp Tepper (Geige), Philipp Gerhard (Kontrabass) und Philipp Kurzke (Cajón, Percussions) laden zur Tanzkellerhölle ins verlängerte Wohnzimmer Matou Noirs: 06.04.2019, 20:00, Jazzhaus Freiburg.

Disco No1

NuDisco, LiquidSoul, ElectricBreaks & ClubFunk


Freitag
21. Juni
23.00 Uhr
 Disco No1
InTheMix

die 2000er Party!


Samstag
22. Juni
23.00 Uhr
 InTheMix
Panda Party

DJ-Team: Freez, Deejay Namean


Freitag
28. Juni
23.00 Uhr
 Panda Party
Jazzhausbooking FreiburgJazzhausrecords FreiburgJazzhaus Promotion Freiburg
jazzhaus_freiburg_e.V_kompakt.jpg

Club:+49 (0)761 34973   Büro:+49 (0)761 7919780   Fax:+49 (0)761 72935
  Impressum Datenschutz