Duo Asato-Pais

Workshop - Konzert - Tanz

Montag, 06. Mai 2024

19:30 Uhr

Das Repertoire des preisgekrönten Duos Asato-Pais umfasst verschiedene Ausdrucksformen des Argentinischen Tangos. Mit der Virtuosität ihrer Arrangements und großer künstlerischer Vielseitigkeit erweitern die beiden Musiker, Cristian Asato (Klavier) und Ayelen Pais (Bandoneon), die Grenzen dieses traditionsreichen Genres. So wurden sie bei der Tango Weltmeisterschaft in Buenos Aires bereits als Newcomer des Jahres Ausgezeichnet. 

Im ersten Teil des Konzertes werden Werke von Astor Piazzolla, Carlos Gardel, Alberto Ginastera, und anderen großen argentinischen Komponisten zu hören sein. Im zweiten Teil des Konzertes bilden Tangos, Valses und Milongas das tanzbare Repertoire des Duos. Sie lassen den klassischen Tango-Sound des „goldenen Jahrzehnts“ wieder aufleben. Elemente aus den Stilen der großen Orchesterleiter wie Juan D'Arienzo, Aníbal Troilo, Carlos Di Sarli und Osvaldo Pugliese werden mit zeitgenössischen musikalischen Ausdrucksformen verschmolzen, um die Tradition mit der Gegenwart zu verbinden.

Vor dem Konzert wird es einen Tanzworkshop zum Kennenlernen des Argentinischen Tangos geben. Zu diesem sind alle Konzertbesucher, ob paarweise oder einzeln, herzlich eingeladen.

Während des zweiten Teils des Konzertes kann getanzt werden. Nach dem Konzert geht der Abend über in eine Milonga (= Tango-Tanzabend).

Studierende zahlen an der Abendkasse gegen Vorlage ihres Studierendenausweises 15€.

 

Datum: Mo., 06.05.24

Beginn: 19:30 Uhr

Einlass: 19:00 Uhr

Stehplatz

VVK: € 23,00 (inkl. VVK-Gebühr)

AK: € 26,00

27.06.

Do.

Les Yeux d'la Tête [ausverkauft]

#chanson #weltmusik

06.09.

Fr.

Toto Guillaume

#singersongwriter #weltmusik

11.10.

Fr.

La Nefera

#hiphop #latin

05.11.

Di.

Maria Mazzotta [Nachholtermin]

#weltmusik

09.02.

So.

Rabih Abou-Khalil [Nachholtermin]

#jazz #weltmusik

Alle Termine zeigen