specials
club / party
Do 08.02.   20.00 h
Freiburger Rampe 2018 - der Bandwettbewerb
Die Endausscheidung
AK: € 5
( unbestuhlt)

Freiburger Rampe – der Bandwettbewerb wird auch in seiner 15. Ausgabe fünf junge Bands ins Rampenlicht holen.

Mit dabei sind:

Gina Été: Die in Zürich geborene Musikerin ist so etwas wie die Schweizer Antwort auf Björk. Verschiedene Einflüsse, mysteriös und – ist man einmal in ihr Klanguniversum eingetaucht - faszinierend.

A’tole Band: spielt Latino-Musik, die gerne auf der Straße gespielt wird, vor allem Cumbia und Salsa, aber auch Rock und Ska auf Spanisch. Das Ziel ist, dieses Urban-Gefühl in einen deutschen Kontext zu übertragen.

Tommy Haug: der Singer/Songwriter und seine Band überzeugen durch eine eindrucksvolle Stimme, kraftvolle Gitarren, Bass-Grooves und mitreißende Harmonien.

Niklas Bastian: Punkige Riffs und rockige Drum-Beats treffen auf eingängige Melodien und Textzeilen mit Ohrwurm-Charakter des erst 18-jährigen Songschreibers.

Limbic Fire: stehen für handgemachte Rockmusik und überzeugen mit coolen Gitarrenriffs, treibendem Schlagzeug, druckvollem Bass und prägnanter Stimme.

Man darf sich wieder auf spaßigen Abend freuen:  vor der Bühne ein enthusiastisches, mit Jetons für die Abstimmung bestücktes, Publikum und auf der Bühne vielversprechende Bands verschiedenster musikalischer Couleur. 

Da herrscht an Nervenkitzel kein Mangel – die Show ist Kult!

 

Ein Kooperationsprojekt von:

Zmf.jpg JazzRockSch.jpg KuBorse.jpg Popfrequenz.jpgMultico.jpgjazzhaus_logo_280x200.png

 

 

Connected

die 90er Party


Samstag
26. Mai
23.00 Uhr
 Connected
I Love 80s

80s music nonstop


Freitag
01. Juni
23.00 Uhr
 I Love 80s
inthemix - die 2000er Party

a journey through the 21st century


Samstag
02. Juni
23.00 Uhr
 inthemix - die 2000er Party
Jazzhausbooking FreiburgJazzhausrecords FreiburgJazzhaus Promotion Freiburg
jazzhaus_freiburg_e.V_kompakt.jpg

Club:+49 (0)761 34973   Büro:+49 (0)761 7919780   Fax:+49 (0)761 72935
  Impressum